Sonntag, 16. September 2012

Wintermantel Sew-Along Teil 1 Inspirationen

 Mein alter Wintermantel ist den Motten zum Opfer gefallen und da muss jetzt ein Neuer her.

Lang soll er sein, damit ich Röcke und Kleider darunter tragen kann und hoch geschlossen, weil ich eine Frostbeule bin.

Der erste Mantel den ich dazu gefunden habe ist aus einer älteren Burda easy fashion
(September 2005)

Der Mantel gefällt mir schon ganz gut, hat aber keine Taschen.
Also erstmal weiter gesucht und Butterick 5425 gefunden

Toller Mantel, aber die eingekräuselten Ärmel??? Da traue ich mir auch keine Änderung des Schnittes zu.
Jetzt habe ich noch Burda 7130

Dieser Mantel erfüllt alle meine Ansprüche, zumal der Stoffverbrauch auch deutlich geringer iat als bei dem Butterick Modell, der mir, bis auf die Ärmel, eigentlich besser gefällt.

Vielleicht sollte ich eine Münze werfen? oder noch eine Nacht darüber schlafen?

Spätestens beim Stoffkauf muss die Entscheidung fallen :-)





Kommentare:

  1. Wow, tolle Mäntel! Eine Kombination aus allen wäre wohl DIE Lösung, oder?
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Also, eingekräuselte Ärmel zu normalen zu machen würde ich auch auf gar keinen Fall versuchen. In Mantel 1 Taschen in der Seitennaht einzuarbeiten, wäre hingegen nicht so kompliziert (warum entwerfen die bloß einne Mantelschnitt ohne Taschen??) Der dritte ist dem Butterick-Mantel in der Stehkragenversion schon recht ähnlich, aber wenn du einen Reverskragen willst, wirds schon wieder kompliziert... Also ja: eine Nacht drüber schlafen!

    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  3. Der Burda 713-Mantel gefällt mir ausgesprochen gut!! Ich denke, der wird wohl am ehesten eine schöne Figur machen (Wintermäntel laufen ja manchmal Gefahr, etwas sackartig zu werden...)

    Viel Spaß auf jeden Fall und einen erfolgreichen Stoffkauf!
    Viele Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette,

      den Burda-Mantel 7130 habe ich bei Dir entdeckt und den werde ich jetzt auch nähen :-)
      Danke für die Anregung und vielleicht bis zu einer der nächsten Sew-Along-Runden!?

      Stefanie

      Löschen
  4. Taschen kannst du doch selbst machen! Vielleicht gibts beim Taschenmonat, bei mir imBlog, Inspiration, was für welche und wie. Ich finde den ersten am besten!

    AntwortenLöschen