Samstag, 12. Dezember 2009

Während

meine Nähmaschine beim Doktor weilte habe ich dann mal gestrickt.



Als erstes ist ein Rüschenschal fertig geworden





und ein Schlauchschal ist auch noch entstanden.





Ausserdem hab ich noch die tollen Lesezeichen von Sima gestickt. Fotos davon gibt es nicht, weil alle Lesezeichen bereits verschenkt sind. Aber auf Simas Seite gibt es tolle Fotos dazu.

Einen schönen dritten Advent wünscht euch

Anette

Dienstag, 8. Dezember 2009

Endlich

nach über 3 Wochen ist meine Nähmaschine aus der Werkstatt zurück.

Freitag, 6. November 2009

Eine neue Jacke braucht das Kind














Die Jacke sollte ganz schlicht sein, ohne Stickerei und Schnickeldi, naja. die Reflektoren aussen hat er aber doch akzeptiert.
Eine Innentasche musste auf ausdrücklichen Wunsch sein und das Futter durfte ich dann doch noch besticken :-)
Den Härtetest hat die Jacke dann schon auf dem Martinszug bestanden. Es hat den ganzen Weg geregnet und sie ist dicht, obwohl die Nähte nicht versiegelt sind.
Anette

Samstag, 17. Oktober 2009

Jack Wolfskin mahnt ab

und zwar Anbieter bei Dawanda:

http://ralfschwartz.typepad.com/mc/2009/10/jack-wolfskin-eroeffnet-abmahnherbst.html

und hier ist der link zum Dawanda Forum

http://de.dawanda.com/topic/21/2539526?page=1

Ich finde eine solche Vorgehensweise unglaublich.

Liebe Grüsse

Anette

Dienstag, 29. September 2009

Schwedische Tischdecke

kann man auch auf Schürzen sticken. Eigentlich war die Schürze für die Freundin meines Sohnes gedacht, aber jetzt will er sie nicht mehr hergeben.



Stickdatei schwedische Tischdecke von hier


Und die Hosenbeine einer abgelegten Herrenjeans machen sich doch auch ganz gut. Sogar den Originalsaum konnte ich beibehalten.


Zum ersten mal habe ich eine "in the Hoop" Datei gestickt, (eigentlich ist das die zweite, die erste ist schon in der Tonne, weil ich die Teile beim zusammensticken nicht ordentlich fixiert hatte).


Aber für den ersten Versuch ist es ok.



Stickdatei von hier




Sonntag, 28. Juni 2009

Blümchennadelkissen


wollte ich schon lange mal ausprobieren.

Da beisst die Maus keinen Faden ab



und deshalb bekommt die Lehrerin, die das immer sagt eine Maus.




Der Schwanz ist so lang, das die Kinder ein Bild von sich dranhängen können.

Montag, 20. April 2009

Neue Sachen

die fertig geworden sind:
Ein Norwegerpullover für mich

aus den Resten ist dann noch ein French Market Bag entstanden



und nach 3 Durchgängen in der Waschmaschine







Ein Paar Socken mit Minirüsche sind auch noch fertig geworden, Gr. 39 auch für mich


Sonntag, 1. März 2009

Endlich

ein Hauch von Frühling. Heute haben wir zum ersten mal in diesem Jahr im Garten gearbeitet und das hat richtig Spass gemacht.
Einen Lopi habe ich auch gestrickt, leider nicht für mich:

Ausserdem sind in dieser Woche noch zwei Stiftemäppchen entstanden, die waren aber schon in Gebrauch bevor ich ein Foto machen konnte.

Sonntag, 22. Februar 2009

Viel gearbeitet

aber wenig gebloggt, deshalb heute ein paar Bilder.



Im Kindergarten waren alle Puppenkleider verschwunden, deshalb habe ich eine neue Garnitur genäht.




Und der Sohn unserer Nachbarn hat auch endlich eine Jacke bekommen.



Und für mich gab es auch noch eine: